Diese Seite nutzt Cookies, um die bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten.

Gewerbepark Voßberg West - Aktuelles

Presse

Im Stadtumbaugebiet "Vörde Kaserne" tut sich was: Die Stadt Bremervörde hat ein Gewerbegrundstück an die MeyWash GmbH & Co. KG verkauft. Im April wurde der Kaufvertrag für das rund 2.400 Quadratmeter große Grundstück im Gewerbepark südlich der Justizvollzugsanstalt unterzeichnet. Auf dem Areal soll in den nächsten Monaten eine Waschanlage für Lkw und Nutzfahrzeuge entstehen. Gebaut wird neben einer Waschhalle ein Anbau mit Aufenthaltsraum, Kasse und sanitären Anlagen. "Wenn alles nach Plan läuft, soll die Waschanlage Ende September, Anfang Oktober eröffnet werden", so Geschäftsführer Andreas Meyer.

"Mit Unterstützung von Stadtumbaumitteln konnten wir nach dem Bau der JVA die Gewerbeflächen an dieser exponierten Lage an der B71/74 erschließen und wir freuen uns natürlich sehr über diese Neuansiedlung eines örtlichen Unternehmens", meint Bürgermeister Detlev Fischer.

Bericht SüdseitenViele Bremervörder erinnern sich sicherlich noch an die Schließung der Vörde Kaserne im Jahr 2003. Trotz vielfältiger Proteste musste die Stadt damals akzeptieren, dass die seit Anfang der 1970er- Jahre zu Bremervörde gehörende Kaserne mit seinen rd. 800 Dienstposten und den durchweg guten Beziehungen zu den Soldaten geschlossen wird. Erhebliche wirtschaftliche Nachteile, enorme Kaufkraftverluste und die Aussicht auf eine eher schwierige Kompensation des Verlustes des Kasernenstandortes bewegten die Stadt mit großer Sorge. Sehr schnell wurde das Thema „Konversion der Vörde Kaserne“ zur wichtigsten Aufgabe im Rathaus. Wir standen vor der Frage, wie eine für Bremervörde sinnvolle und zukunftssichere Folgenutzung auf dem rund 18 Hektar großen Gelände geplant und umgesetzt werden konnte. Ein Beitrag von Kurt Koopmann, Fachbereichsleiter Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung.

 

Download Presseartikel

  Wirtschaftsförderung Stadt Bremervörde | Ulf Busch | Rathausmarkt 1 | 27432 Bremervörde | Tel.: 04761 987-158 | E-Mail
  DATENSCHUTZ | IMPRESSUM